Nachdem das Viertel in Bremen mittlerweile so richtig geil durchgentrifiziert ist, ist die Generation Y hart auf der Suche nach neuen Locations – ganz vorn dabei ist die Neustadt, in der sich eine ständig wachsende kulturelle und gastronomische Szene entwickelt und eine Menge Geheimtipps auf Entdeckung warten! So auch das kulinarische Kulturkombinat Kukoon, das seit nunmehr etwas einem Jahr die Türen im Buntentorsteinweg 29 weit und nachhaltig und kulturell und vegan und musikalisch geöffnet hat.

Es sind super schöne Räumlichkeiten, die wir für euch mal in einer kleinen 360° Tour festgehalten haben. Und zwar tatsächlich mit ganz viel Liebe und auf höchstem Stand der Technik: die Aufnahmen erfolgten mittels Canon EOS 6d und einem amtlichen Nodalpunktadapter, jedes fertige Panorama besteht aus 56 Einzelfotos, die mit unserem Programm der Wahl, Kolor Autopano, zu einem großen Motiv gestitched wurden – was soviel wie zusammennähen bedeutet. Oma hätte es nicht schöner machen können. Kleines Easter Egg: auf den Fotos sind in allen Bereichen immer wieder die gleichen drei Personen zu sehen, die sich froh und munter und ganz fix immer wieder umgezogen und neu verkleidet haben.