construktiv GmbH

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Monet und Camille im Netz construktiv erstellt Internet-Auftritt für Monet-Ausstellung der Kunsthalle Bremen

Ab Mitte Oktober präsentiert die Kunsthalle Bremen ihren Besuchern eine ganz besondere Ausstellung: "Monet und Camille- Frauenportraits im Impressionismus". Im Zentrum der Sonderausstellung über die Tradition der großformatigen Frauenportraits an der Schwelle zum Impressionismus steht das 1906 von der Kunsthalle Bremen erworbene Portrait der Camille, das Monet 1866 gemalt hat.

Um das nationale wie internationale Publikum umfassend mit Informationen zur Ausstellung versorgen zu können, bietet die Kunsthalle eine Homepage an, die von der Bremer Agentur construktiv realisiert und gesponsert wurde. Auf den klar strukturierten und sehr übersichtlich gestalteten Seiten trifft der Besucher gleich zu Beginn auf das Bild der Camille, die gerade ins Bild zu flanieren scheint. Im Kopf der Seiten verweisen Bildausschnitte der Kunsthalle auf die bereits über 150 Jahre alten Ausstellungsräume.

Unter der Adresse www.monet-camille.de finden sich Informationen über die Ausstellung, das Werk Monets und das von Camille verkörperte Frauenbild im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts sowie Infos zu Service-Themen wie Öffnungszeiten, Tickets, Führungen und Schulangebote sowie Einblicke in die Kunsthalle Bremen. Zudem wurden dort ein Online-Museumsshop und ein Pressebereich eingerichtet. Die Übersetzung der Seite in Englisch, Französisch und Niederländisch ist in Arbeit.

Die Full-Service-Agentur construktiv (www.construktiv.de) mit Hauptsitz in Bremen und einem Büro in Berlin wurde 1997 gegründet und beschäftigt 36 Mitarbeiter an beiden Standorten.


Camille scheint in die Homepage www.monet-camille.de zu flanieren.


Vorab kann sich das Publikum im Internet schon mal einen Überblick
über die Ausstellung verschaffen.

...ist das Herzstück der digitalen Kommunikation. Wir unterstützen Sie von Konzeption bis Kreation!

Mehr erfahren!

Social Media Etat von keeeper

Bereits seit Anfang des Jahres dürfen wir den Social Media Etat von keeeper betreuen. Bei dem Spezialisten für Kunststoffprodukte dreht sich alles um den Lifestyle 'Ordnung' in den Bereichen home, kitchen, storage und kids.

Geniale Vorteile für Studenten

construktiv erhält den Zuschlag für die Betreuung des Social Performance Ads Etats zu den auf Studenten ausgerichteten "Campus GiroStart"-Produkten der Santander Bank

Connected World - once again

Auch 2017 übernehmen wir für Bosch Software Innovations erneut die Betreuung des Social Advertisings zu dem Internet of Things Event des Jahres, der "Bosch Connected World" in Berlin. 

Liebe Grüße von Géramont

Online meets Offline: Für unseren Kunden Géramont haben wir eine interaktive Postkartenaktion realisiert.

construktiv 2017 erneut mit dem BVWD Social Media-Zertifikat ausgezeichnet

Wie auch schon in den vergangenen beiden Jahren konnte sich construktiv 2017 erneut das Qualitätszertifikat des Bundesverbandes für Digitale Wirtschaft (BVDW) in der Kategorie Social Media sichern und unterstreicht damit seine führende Position in der Branche! Das 2015 erstmals vergebene Zertifikat wurde von der Fokusgruppe Social Media entwickelt und bietet eine wichtige Orientierungsmöglichkeit für Unternehmen innerhalb […]