Leistungen Content & KreationWeb & Co.

Drei Websites für eine Marke

Since 2014

Agrarfrost und construktiv – das passt einfach – so wie Pommes und Ketchup. Seit 2014 betreuen wir die Kartoffelkönige aus dem kleinen und beschaulichen Aldrup in der Nähe von Wildeshausen in Niedersachsen.

Seither haben wir für das sympathische Familienunternehmen eine neue Marken-Website, eine Foodservice-Website und eine international ausgerichtete Website geschaffen. Aber eins nach dem anderen. Beginnen wir bei den Kartoffeln.

Agrarfrost Claim
Agrarfrost Foodservice

Eine Website für den Foodservice

Konsequent zielgruppenorientiert

Machen wir uns nichts vor, in einer Gastro-, Gourmet- oder Großküche sieht die Welt anders aus als im trauten Heim. Und wer nun hochwertige Kartoffelprodukte für jeden Bedarf verkauft, hat es mit den verschiedensten Zielgruppen zu tun. Genau diesen simplen Beobachtungen und dem stetigen Bestreben nach Fortschritt folgend, entsprang das Konzept, im Digitalen neue Wege zu gehen und der Gastronomie eine dedizierte Website mit passgenau aufbereiteten, zielgruppenrelevanten Informationen zu widmen.

Mit nicht mehr als einem alten Sales Folder in der Hand und frischen Ideen im Kopf machten wir uns an die Konzeption und Gestaltung und entwickelten auf Basis von TYPO3 anschließend eine anwendungsorientierte Website mit großem Produktfinder für Köche und Gastronomen. Die Website www.agrarfrost-foodservice.de ist das Resultat.

Agrarfrost International

Agrarfrost International Website

Passion for Potatoes

Bereits während der Umsetzung der Foodservice-Website wuchs auch der Gedanke eines internationalen Rollouts. In agiler Weise und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit einem renommierten Übersetzungsbüro wurde im laufenden Projekt umgeplant, sodass die Websites für Foodservice und Agrarfrost International im Ergebnis noch am selben Tag das Licht der Welt erblickten. Die technische Basis beider Seiten ist dabei identisch und liegt im selben CMS.

Relaunch www.agrarfrost.de

Nach der erfolgreichen Umsetzung der oben beschriebenen Seiten vertraute Agrarfrost auch beim Relaunch der Marken-Website wieder auf unsere Expertise und beauftragte uns mit der Entwicklung eines Konzeptes, der Erstellung von verschiedenen Layouts, der technischen Umsetzung sowie dem Editorial Design der Inhalte.

Ein neues Konzept für eine optimierte Customer Journey

Bereits während der Konzeptphase wurde schnell klar, welche Themen für den Relaunch des digitalen Herzstücks unumgänglich sind:

 

  • Customer Journey
  • Darstellung der Heimatverbundenheit und Regionalität
  • Transparenz, Authentizität und Nähe
  • Ein ausführlicher und strukturierter Karrierebereich

 

Umsetzung im neuen Corporate Design

In der grafischen Gestaltung galt es aus dem Vollen zu schöpfen und das bestmögliche Layout zu konzipieren. Das gerade frisch verabschiedete Corporate Design lieferte die Leitplanken. Jeder einzelne Seitentyp und jede einzelne Unterseite wurde bis ins letzte Detail durchdacht. Interaktive Elemente wie Videos, auflockernde Trenner und feine Illustrationen lassen die Website frisch und modern wirken. Zusatzelemente wie Sprungmarken sorgen für eine optimale Nutzerführung.

„Ein echtes Stück Heimat“ – das ist der neue Claim von Agrarfrost. Diese Heimat- und Naturverbundenheit schlägt sich in der Farbwelt, dem Screendesign, den Inhalten und im gesamten Projekt sichtbar nieder.

Rezeptfinder und Magazin

Insbesondere mit Blick auf die Customer Journey war die Agrarfrost Website eine echte Herausforderung. Da es sich um Tiefkühlprodukte handelt, die in erster Linie im Ladengeschäft vor Ort gekauft werden, stehen Werte wie Markentreue, Identifikation und Image weit im Vordergrund. Harte digitale Conversions gibt es nicht. Es geht also darum, Produkt und Marke erlebbar zu machen und Nutzern mehrwertige Inhalte zu präsentieren. Auch Inspiration ist ein großes Thema.

Im Sinne eines hochwertigen Besuchserlebnisses wurde die Informationsarchitektur der Seite auf vier Säulen gestützt: Produkte, Rezepte, Magazin und Information. Dabei ist alles fein aufeinander abgestimmt und eng miteinander verzahnt. Auf Produktseiten finden sich passende Rezepte, auf den Rezeptseiten werden die verwendeten Produkte angeteasert. Als Einstieg dient u.a. ein sauber ausgeklügelter Rezeptfinder, durch den sich Nutzer schnell und unkompliziert ganz nach ihren Vorlieben navigieren können. Der Produktbereich ist nach Kategorien untergliedert. Im Magazin der Seite erscheinen regelmäßig zielgruppengerechte Beiträge aus unserer Content-Schmiede, die ganz nebenbei auch auf die Sichtbarkeit der Website in Suchmaschinen einzahlen. Des Weiteren schließen Seiten mit informativem Content immer mit passenden Teasern ab, was nachhaltig dazu beiträgt, die Absprungrate zu reduzieren.

Karrierebereich

Für Unternehmen wie Agrarfrost ist ein übersichtlicher, benutzerfreundlicher und informativer Karrierebereich essentiell. Bewerber können sich unkompliziert über aktuelle Stellenangebote, Einstiegsbereiche oder das Unternehmen insgesamt informieren. Je offener Agrarfrost sich selbst zeigt, desto besser. Dabei setzen wir auf echte, authentische Einblicke in das Arbeitsleben bei Agrarfrost und eine Kommunikation auf Augenhöhe.

Interessierte Kandidaten können sich direkt aus dem jeweiligen Stellenangebot heraus über ein Online-Formular bewerben. Der Prozess ist dabei bewusst einfach gehalten und sogar mobiloptimiert, um technische Hürden möglichst gering zu halten. Auch an eine klassische Druckfunktion wurde gedacht.

Ihr Ansprechpartner

Björn Schneider

Leiter Content & Website Marketing

0421 27867-239