construktiv GmbH

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

VBN setzt deutschen Standard Geschäftsbericht 2005 ausgezeichnet

Geschäftsberichte sind die Pflicht vieler Unternehmen. Damit aus der Pflicht eine Kür wird, ist kreative Gestaltung ein Muss. Seit mehreren Jahren sticht der Geschäftsbericht des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) durch exzellente Aufmachung und Design hervor, bereits seit 2003 arbeitet der VBN dafür mit der Bremer Agentur construktiv zusammen. Gewonnen wurde bereits mit dem Bericht 2004 der red dot Design Award, eine der renommiertesten Auszeichnungen der Kreativbranche. Nach der anschließenden Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, ist nun auch der Geschäftsbericht 2005 des VBN in dem Werk „Deutsche Standards – Beispielhafte Geschäftsberichte“ gewürdigt worden.

Das 424 Seiten starke Buch versammelt eine repräsentative Auswahl von Geschäftsberichten, die in vorbildlicher Weise den hohen Standard der Kommunikationskultur deutscher Unternehmen dokumentieren. In einem Extra-Kapitel des Buches werden die originellsten Ideen und ungewöhnlichsten Lösungen der Gestaltung gesondert hervorgehoben. Hier findet sich auch der VBN Geschäftsbericht 2005. 
"Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt. Deshalb fanden wir die Idee sehr gut, unsere Fahrgäste im Verbundbericht als gestalterisches Element darzustellen", so VBN-Marketingmitarbeiterin Nadja Heins. 
Menschliche Silhouetten und Schattenwürfe gehören zu den dominierenden gestalterischen Elementen des Berichts, der als Buch gebunden ist. "Die Leistungen des ÖPNV werden gleichermaßen unterhaltend wie ansprechend vorgestellt", so die Buchautoren. Zu so einer Konzeption gehört aber auch Mut. "Der VBN ist außerordentlich offen für neue Ideen und Umsetzungsformen. So macht eine Zusammenarbeit Spaß", freut sich Svenja Miller, Prokuristin von construktiv. 
Der nächste Geschäftsbericht erscheint im Mai 2007. Auch hierfür gibt es schon Ideen, die auf weitere Preise und Auszeichnungen hoffen lassen. 
Buchtipp: „Deutsche Standards - Beispielhafte Geschäftsberichte“,
Köln, Deutsche Standards Editionen GmbH 2006,
ISBN-13:978-38349-0437-9 

Über den VBN

Der VBN ist ein von über 30 kommunalen und privaten Verkehrsunternehmen getragener Verkehrsverbund. Unser Geschäft ist der öffentliche Personennahverkehr. Das VBN-Verkehrsgebiet ist auf einer Fläche von ca. 8.500 Quadratkilometern länderübergreifend: Wir verbinden rund 1,9 Mio. Menschen in den Regionen Bremen und Niedersachsen, indem wir ihnen Verbindung mit Bussen, Straßenbahnen und Zügen zu einem einheitlichen Tarif anbieten. Einfach einsteigen, umsteigen, weiterfahren und alles mit einem Ticket.
www.vbn.de 

...ist das Herzstück der digitalen Kommunikation. Wir unterstützen Sie von Konzeption bis Kreation!

Mehr erfahren!

Ein echtes Stück Heimat

Für die Kartoffelkönige von Agrarfrost launcht construktiv bereits die zweite Website – ein echtes Schmuckstück voller Text, Bild- und Videoelemente.

Voll-zertifizierter Google Partner

Schon zu Beginn des Google Premium Partner Programms konnten wir durch unsere qualitativen SEA-Leistungen überzeugen. Nun sind wir in allen fünf möglichen Kategorien (Search, Display, YouTube, Shopping & Mobile) zertifiziert.

Social Media Etat von keeeper

Bereits seit Anfang des Jahres dürfen wir den Social Media Etat von keeeper betreuen. Bei dem Spezialisten für Kunststoffprodukte dreht sich alles um den Lifestyle 'Ordnung' in den Bereichen home, kitchen, storage und kids.

Geniale Vorteile für Studenten

construktiv erhält den Zuschlag für die Betreuung des Social Performance Ads Etats zu den auf Studenten ausgerichteten "Campus GiroStart"-Produkten der Santander Bank

webinale in Berlin

Roter Teppich für königliche Inhalte Ob Breminale, Berlinale oder Viennale – sobald sich Städte ein „Ale“ gönnen, heißt es häufig „Sehen und gesehen werden!“ Als die webinale in Berlin zum zehnten Mal ihre Pforten für digitale Professionals öffnete, war für Marin, Josh und mich daher vollkommen klar, dass wir uns in der Hauptstadt blicken lassen […]